Kunst für Kinder
  Ausstellungen     Kurse + Workshops     Veranstaltungen     Artothek  
Allgemein:
Startseite
Anfahrt / Information
Mitgliedschaft
Ansprechpartner
Kontakt / Impressum

Kunst für Kinder

Lasst die Kinder ran

Heute haben die "Kleinen" manchmal schon mit vier ein Smartphone, ihre Welt ist aus Plastik, oft sehr virtuell, beinahe künstlich und selten ist etwas von Dauer.

Finden wir das gut? Finden unsere Kinder das gut? Kennen sie es überhaupt anders?

Ein Angebot, aus diesen künstlichen Welten in die "echte" Welt der Kunst zu wechseln, machen unsere Kurse für Kinder. "Kurse" hört sich etwas akademisch an, vielleicht gar verschult. Das sind sie nun aber gar nicht. Vielmehr geht es darum, etwas zu tun, was immer seltener getan wird: Selber Hand anlegen, malen , formen, gestalten. Ohne Zwänge, ohne große Belehrungen oder Theorien.

Zum Glück sind Kinder (und viele Jugendliche, aber die leider mit zuneh-mendem Alter immer weniger) mit einer gehörigen Portion Neugier und Unbefangenheit ausgestattet, was es viel leichter für sie macht, damit einmal anzufangen.

Die Angebote des Kunstvereins liefern dafür einen praktischen Rahmen, den Ort, die Materialien und eine kundige Anleitung. Kunst „zu machen„ hat viel damit zu tun, überhaupt erst einmal sehen zu lernen, zu beob-achten, zu hinterfragen und ganz in Frage zu stellen.

All‘ das vermitteln unsere Kurse für Kinder. Es kann nichts schief gehen.
Lasst die Kinder ran.



Kinderaktionen zu aktuellen Ausstellungen

Kinder im Alter von sieben bis vierzehn Jahren gehen mit der Künstlerin Katrin Schütte durch die aktuelle Ausstellung und erfahren dazu span-nende und interessante Einzelheiten. Anschließend werden sie selbst in der Galerie aktiv: Sie malen oder zeichnen. Dabei gibt die Künstlerin Anleitungen, Tipps und Hilfen.

Sonntag (jeweils 11.00 – 12.30 Uhr)

03.12.2017 Weihnachtsmalaktion
11.03.2018 Ausstellung Susanne Mewing
27.05.2018 Ausstellung Anna Bart / Claudia Piepenbrock

Freitag (jeweils 16.00 – 17.30 Uhr)

15.09.2017 Ausstellung Monika Breustedt / Ingrid Ripke-Bolinius
20.10.2017 Ausstellung Peter Zimmermann
24.11.2017 Weihnachtsmalaktion
26.01.2018 Ausstellung Kulturpreis 2017 der Volksbank eG
16.02.2018 Überraschung
23.02.2018 Ausstellung S. Mewing / K. Pieczonka / K. Staudacher
27.04.2018 Ausstellung Anna Bart / Claudia Piepenbrock

Kostenbeitrag jeweils 8,- Euro,
Anmeldung: Katrin Schütte, Tel. 04795 953258 oder
Email katrin.schuette@kunstverein-osterholz.de
_________________________________________________________________



Kinderkunstschule Pegasus: Acrylmalen

Acrylmalen für Kinder ab fünf Jahren

Male ich mein Bild nur mit Farbe oder auch Kreide und Stiften?
Nehme ich eine Vorlage oder male ich meinen Traum? Kann meine Katze auch rosa sein und ist der Himmel vielleicht gestreift?
Soll die Farbe decken oder der Untergrund durchscheinen?
Auf all diese Fragen wird es eine Antwort geben.

Beginn des ganzen Kurses (6 Tage)

Dienstag, 22.08.2017, 15.30 – 17.00 Uhr

Dienstag, 27.02.2018, 15.30 – 17.00 Uhr

Kursgebühr 50,-- Euro inkl. Material
Information und Anmeldung: 04795 - 953258

Katrin Schütte, Osterholz-Scharmbeck
1964 geboren, nach Abitur und Berufstätigkeit
1992-96 Studium an der Freien Kunststudienstätte Ottersberg
ab 2001 verschiedene Austellungsbeteiligungen
Mitglied in der Ateliergemeinschaft F
lebt mit ihrer Familie in Heilshorn
_________________________________________________________________



Kinderwerkstatt Holz (1)

Sägen–nageln–kleben–bemalen für Kinder ab sechs Jahren

Am ersten Tag bauen wir uns unsere Lieblingstiere
und am zweiten Tag machen wir sie bunt.

Workshop - 2 Tage

Samstag, 13.01.2018, 15.00 – 17.00 Uhr (Tag 1)
Samstag, 20.01.2018, 15.00 – 17.00 Uhr (Tag 2)

Kursgebühr 18,-- Euro inkl. Material, max. sechs Teilnehmer
Information und Anmeldung: 04795-680 + 0175-5267355

Edeltraud Hennemann, Bremen
Jahrgang 1948
2003–07 Studium Gestaltende Kunst an der Hoch-schule für Künste in Bremen
2009–11 Weiterbildung an der Europäischen Kunstakademie in Trier
Abstrakte Bilder, geometrische Formen, Darstellun-gen von Landschaften und urbanen Räumen mit architektonischen Elementen sind ihre Arbeitsfelder
_________________________________________________________________



Kinderwerkstatt Holz (2)

Sägen–nageln–bemalen für Kinder ab sieben Jahren

Wir arbeiten mit der Laubsäge nach eigenem Entwurf oder Vorlage am ersten Tag Klappergestelle, die wir am zweiten Tag farblich gestalten.

Workshop - 2 Tage

Samstag, 03.02.2018, 15.00 – 17.00 Uhr (Tag 1)
Samstag, 10.02.2018, 15.00 – 17.00 Uhr (Tag 2)

Kursgebühr 18,-- Euro inkl. Material, max. sechs Teilnehmer
Information und Anmeldung: 04795-680 + 0175-5267355

Edeltraud Hennemann, Bremen
Jahrgang 1948
2003–07 Studium Gestaltende Kunst an der Hoch-schule für Künste in Bremen
2009–11 Weiterbildung an der Europäischen Kunstakademie in Trier
Abstrakte Bilder, geometrische Formen, Darstellun-gen von Landschaften und urbanen Räumen mit architektonischen Elementen sind ihre Arbeitsfelder
_________________________________________________________________



Acrylmalen für Kinder

ab zehn Jahren

Wir wollen ausprobieren – sowohl bei der Technik als auch beim Motiv.
Kreativ zu sein bedeutet Neues zu erschaffen und ungewohnte Darstel-lungen auszuprobieren.
Selbst wenn du etwas malst, was jemand anderer bereits vor dir gemalt hat, entsteht etwas Neues.
Nebenbei fließen Themen wie Farbenlehre, Perspektive und Porträt ein.

Beginn der Kurse (6 Tage)

Dienstag, 22.08.2017, 17.00 – 18.30 Uhr

Dienstag, 27.02.2018, 17.00 – 18.30 Uhr

Kursgebühr 50,-- Euro inkl. Material
Information und Anmeldung: 04795 - 953258

Katrin Schütte, Osterholz-Scharmbeck
1964 geboren, nach Abitur und Berufstätigkeit
1992-96 Studium an der Freien Kunststudienstätte Ottersberg
ab 2001 verschiedene Austellungsbeteiligungen
Mitglied in der Ateliergemeinschaft F
lebt mit ihrer Familie in Heilshorn
_________________________________________________________________



Ferienwerkstatt 2017

Hurra, die Sommerferien sind da! Endlich Zeit, nach Herzenslust zu malen, sägen, kleben und gestalten.

Seit vielen Jahren bietet der Kunstverein Osterholz e.V. im Rahmen des städtischen Ferienprogramms für daheimgebliebene Kinder ab acht Jahren Kurse in künstlerischer Gestaltung an.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Freude am Tun. Es gibt die Möglichkeit, sich an verschiedenen Materialien auszuprobieren.

Die Ideen für eure Kunstwerke bringt ihr natürlich selber mit. Selbstverständlich werdet ihr mit fachlicher Anleitung unterstützt. Bei schönem Wetter könnt ihr vielleicht draußen arbeiten. Die Kurse werden rechtzeitig in der Presse und der Internetseite des Kunstvereins Osterholz bekannt gegeben, Anmeldung über www.ferienprogramm-ohz.de

Veranstaltungsort: Gut Sandbeck; Galerie oder Seminar-Raum 1

Mindestalter: 8 Jahre, Änderungen vorbehalten
_________________________________________________________________